Baukleber BK

Hydraulisch erhärtender, zementärer Klebemörtel zur Befestigung von Polystyrol-, Mineralfaserlamellen-, Mineralfaser-Dämmplatten und Sockelplatten auf mineralischen Untergründen bzw., als Haftbrücke auf glattgeschaltem Beton für nachfolgende Armierungs- und Putzmörtel, hohe Klebekraft, dampfdiffusionsoffen, hand- und maschinenverarbeitbar. Erhöhte Frühfestigkeit durch Grauzement

Materialbasis:: Faserarmierter Werktrockenmörtel GP CS III W2 DIN EN 998-1 P III-DIN V 18550 Gebindegröße: 25 kg Verbrauch: ca. 4-5 kg/m²

Baukleber BK
Gebindegröße: 
25 kg Sack
Lagerung: 
Kühl, aber frostfrei. Lagerfähigkeit: 12 Monate.
Verbrauch: 
Ca. 4 -5 kg/m². Objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln.