Diesco N-TEC DRY

Besonders hochwertige Fassadenfarbe auf Hybrid-Nanokompositbasis. Mit einem hervorragenden Wetterschutz und einer sehr guten Farbtonstabilität. Der Beschichtungsfilm ist hydrophil eingestellt und bietet dadurch eine langanhaltende Feuchteverteilung (Regen und Tauwasser) bei gleichzeitig geringer Wasseraufnahme. Dadurch trocknet eine nasse Oberfläche deutlich schneller ab. Diesco N-TEC Dry ist für extrem wetterbeständige Fassadenbeschichtungen auf Mauerwerken, festen Putzen nach DIN EN 998-1 CS II, CS III und CS IV bzw. DIN V 18550 MG P II und PIII, Beton, Faserzementplatten, tragfähigen matten Fassadenfarben und Strukturputzen auf Dispersions- und Siliconharzbasis inkl. WDVS Oberputzen. Beschichtungen auf silikatgebundenen Untergründen sind nach entsprechender Untergrundvorbehandlung möglich.

Diesco N-TEC Dry ist zusätzlich mit einem vorbeugenden, verkapselten Algen- und Pilzschutz ausgestattet.

Bilder sagen mehr als Worte: Produktvideo

Diesco N-TEC DRY
Diesco N-TEC DRY
Diesco N-TEC DRY
Eigenschaften: 
Tönbar
Gebindegröße: 
1,0 / 5,0 / 12,5 Liter Gebinde
Verbrauch: 
ca. 150-200 ml/m²