Klebe- und Armierungsmörtel KAM 110 J

Diessner Klebe- und Armierungsmörtel KAM 110 J ist einsetzbar als Klebemörtel im Sockelbereich und auf Plattenwerkstoffe im Holzbau sowie als Armierungsmörtel zur Ausbildung mechanisch hoch beanspruchter massiver und wärmegedämmter Sockel, für stoßgefährdete EPS-WDVS-Flächen und als Armierungsmörtel im spritzwassergefährdeten Bereichen. Bei nichtstauenden Sickerwasser kann die Abdichtung entfallen, wenn anfallende Feuchtigkeit durch eine ausgebildete Grobkiesschicht und durch eine Ringdrainage fachgerecht abgeleitet wird.

Geprüfte Stossfestigkeit in Anlehnung an ETAG 004: 110 J

Faserarmierter Trockenmörtel gemäß LW CS III W2 / DIN EN 998-1 (P III / DIN 18550), hoch stoßfest. Eignet sich als Klebemörtel auch auf tragfähigen, bituminösen Untergründen. Mineralisch, mit Haftzusatz, elastisch, wasserdampfdiffusionsoffen, hand- und maschinenverarbeitbar, grau, filzbar. Als Armierungsmörtel auch in der Fläche einsetzbar.

Klebe- und Armierungsmörtel KAm 110 J
Farbton: 
Grau
Gebindegröße: 
Sack 20 kg, Palette 42 Sack
Verbrauch: 
bei 5 mm Schichtdicke ca. 6,3 kg/m² nass / ca. 5 kg/m² Trockenmörtel